KariSuperstar

Low Fat 30

von KariSuperstar am 01.04.2009

Ich gestehe, ich bin Wiederholungstäterin. Low Fat 30 ist nicht meine erste Diät, deshalb könnt Ihr auf meine Erfahrung ruhig vertrauen ;-) Ich hab schon einiges ausprobiert, manches klappt, manches nicht. Low Fat 30 ist meiner Meinung nach auf jeden Fall einer der guten Methoden, denn sie ist relativ leicht durchzuführen, man darf genügend essen und vor allem gibt es keine Verbote! Das war auch der Grund für mich, diese Diät mal auszuprobieren.

Das Prinzip ist ziemlich einfach. Man sollte versuchen, höchstens 30% der Nahrung über Fette aufzunehmen, das sind ungefähr 60 Gramm Fett täglich. Das klingt jetzt erstmal ziemlich technisch, wenn man sich mit Nährwerten noch nicht so auskennt. Aber das mit dem Rechnen ist eigentlich nur am Anfang etwas lästig, mit ein bisschen Erfahrung hat man schnell ein Gefühl dafür, wie viel Fett in welchem Essen steckt.
Das Gute an der Low Fat 30-Diät: solange man seinen Fettanteil nicht überschreitet, darf man soviel essen wie man will. Das ist schon mal ein Riesenvorteil finde ich, wenn man sich überlegt, wie wenig man bei manch anderer Diät so essen darf!

Ich halte mich jetzt schon seit ungefähr einem Monat an Low fat 30 und hab bis jetzt 3 Kilo abgenommen, das finde ich schon ganz gut! Und ich habe auch schon so einige Strategien entwickelt, wo man Fett einsparen kann und das muss noch nicht mal schlechter schmecken. Man kann zum Beispiel beim Salatdressing nur ganz wenig Öl nehmen oder Pizza selber machen anstatt eine aus der Tiefkühltruhe zu essen. Da kann man im Teig und auch im Belag eine Menge Fett einsparen. Ich find´s jedenfalls toll, Pizza ohne schlechtes Gewissen genießen zu können :-)

Noch ein kleiner Tipp von mir gegen den kleinen Süßhunger: Gummibärchen. ;-) klar darf man davon auch nicht massig futtern, weil die ja schon ganz schön Zucker enthalten. Aaaber: sie haben so gut wie kein Fett und sind damit erlaubt!

Ich finde, Low Fat 30 ist auf jeden Fall ein ganz guter Anfang. Man beschäftigt sich mit Nährwerten und isst bewusster. So kann man die Regeln auch nach der Diät in einer nicht ganz so strengen Form weiter befolgen. Deshalb von mir ein klares Pro für diese Diät!

Low Fat 30: Was sagst Du Dazu?

Low Fat 30: 5 Kommentare

Low Fat 30 wurde bereits 5 mal kommentiert. Alle Meinungen gibt's hier. Was sagst Du dazu?

spruechetrine

von: spruechetrine, am: 6.12.2013, 17:12h

Drei Kilo in einem Monat ist doch eine supergute Bilanz - Low Fat 30 scheint ja echt ein ganz gutes Konzept zu sein. Das ist nicht zu viel und nicht zu wenig, also so, dass man gleich gefrustet ist, weil sich nichts tut.

DonnaPinziotty

von: DonnaPinziotty, am: 14.11.2013, 14:55h

Low fat 30 klingt nicht schelcht. Probiere ich auch mal aus glaube ich. So 3 Kilo dürfen gerne weg.

doreenklask

von: doreenklask, am: 6.11.2013, 14:57h

Ich kann euch die Website www.fddb.de empfehlen dort schreibt man ales auf was man an einem tag verputzt hat und das wird alles zusammengerechnet. Man kann sehen wie viel Prozent der täglichen Kalorien zufuhr aus Eiweißen Kohlenhydraten und fetten stammen. Das macht meiner Meinung die low fat Diät wesentlich angenehmer ohne boel gerechne. Aber nur weil man weniger fett zu sich nimmt heißt das micht Unmengen an Kohlenhydraten zu essen die aus Süßigkeiten kommen sondern eher Gemüse obst reis Kartoffeln quark und so weiter.

bluepancake

von: bluepancake, am: 30.07.2013, 12:58h

Low Fat 30 klingt komisch - man darf massig Zucker essen, nur bloß kein Fett? ansonsten klingt Low Fat 30 für mich einfach nach gesunder Ernährung, die man halt in dem Fall strikt einhält, für die Diät

applepie77

von: applepie77, am: 15.05.2013, 11:54h

Ich habe Low Fat 30 auch mal ausprobiert und konnte damit ein paar Pfunde verlieren. Nach einer Weile habe ich aber den Spaß an Low Fat 30 verloren, weil ich keine Lust hatte, ständig rechnen zu müssen!

Low Fat 30
Ähnliche Diskussionen im Forum Abnehmforum

Wenn Dich Low Fat 30 interessiert, dann schau Dir doch mal diese Diskussionen in unserem Forum Abnehmforum an. Oder stell Deine eigene Frage im Forum Abnehmforum, Antworten erhältst Du meist innerhalb von wenigen Minuten.

Verwirrung macht sich breit.

zwergi_n

Warum gibt es einen bmi rechner männer und für frauen? Im Grunde gibt es doch nicht wirkliche Unterschiede zwischen frau und mann. Bei meiner Diät low 30 hab ich auch erfahren, das Männer...

Backen mit wenig Kalorien?

melabelly

Hey Mädels, ich bin gerade dabei, meine Essgewohnheiten umzustellen und will nicht mehr so viel Zucker essen. Ich möchte aber ab und zu schon gerne ein Stück Kuchen essen. Hat jemand ein Rezept...

Low Fat - wie mache ichs richtig?

crissi79

Mädels, es wird zeit was für die figur zu tun. ich hab mich in den letzten wochen echt gehen lassen und hoffe nun, durch low fat wieder ein paar kilos loszuwerden. habt ihr ein paar tipps?...

Low Fat 30:
Alle Inhalte und Themen

Low Fat 30 ist folgenden Themen aus dem Bereich Diät zugeordnet. Klicke auf das Thema, das Dich interessiert, um ähnliche Artikel, Beiträge und Tipps zu finden.

diät, low fat 30 erfahrung, low fat erfahrung, low fat diät, low fat erfahrungsbericht

Kalorienbattle

Was hat weniger Kalorien? Rate mit!

Diäthelfer
BMI-Rechner
BMI-Rechner

Berechne Deinen
Body Mass Index

Besser-Snacker
Besser-Snacker

Clever essen und gesunde
Snack-Alternativen finden

Kalorientabelle
Kalorientabelle

Nährwerte, Kalorien, Fett & Vitamine!
Was steckt wo drin?

Grundumsatz berechnen
Grundumsatz berechnen

Wieviele Kalorien brauchst
Du wirklich am Tag?

Kalorienverbrauch berechnen
Kalorienverbrauch berechnen

Staubsaugen oder Sex -
Was verbrennt mehr Kalorien?

Kalorientabelle

Die Kalorientabelle zeigt Dir Kalorien, Kohlenhydrate, Fett, Eiweiß und andere Nährwerte des gewählten Lebensmittels

Diät-Frage stellen

Fragen zu Diät und Ernährung? Hol Dir 20 Jujus für Deine veröffentlichte Frage an Diät-Coach Anika!

Diät-Frage stellen